Sichere dir deine kostenlose Leseprobe als eBook:

CHRISTINE DOHLER,
Autorin & Meditationstrainerin

CHRISTINE DOHLER hat Journalistik und Kommunikationswissenschaft in Hamburg studiert und die Henri-Nannen-Journalistenschule besucht.
Als freie Autorin schreibt sie für verschiedene Printmedien wie die ZEIT, FLOW, Emotion Slow, Süddeutsche Zeitung und FAS. Sich selbst bezeichnet sie als Sinnfinderin, Hobby-Isländerin, digitale Nomadin und Light Abenteuerin. Auf ihrem Podcast berichtet Christine von ihren Erfahrungen, außerdem bietet sie online und offline Meditationskurse an.
Als Christine Dohler sich von einem Tag auf den nächsten genau mit dieser inneren Unsicherheit konfrontiert sieht, weiß sie zunächst nicht, was sie tun soll. Eigentlich ist ihr Leben doch perfekt: Sie ist erfolgreich, gesund, hat einen großen Freundeskreis.
Und doch spürt sie eine Sehnsucht in sich, die sie nicht in erklären kann. Als sie in Hamburg den Dalai Lama für ein Interview trifft, funkt es. Kurzerhand lässt Christine alles hinter sich und stürzt sich in ihr größtes Abenteuer. Ihre Reise führt sie unter anderem in ein Kloster in Nepal, zu einem Kakao trinkenden Schamanen in Guatemala und zu einer Oase auf Hawaii. Vor allem aber führt sie ihr Weg zu sich selbst und mitten rein ins Leben!
Am Ende der Sehnsucht wartet die Freiheit ist eine unterhaltsame Inspirationsquelle, sich selbst neu kennenzulernen, den eigenen Träumen und Wünschen zu folgen und endlich das Leben zu führen, nach dem man sich heimlich sehnt.

Erhalte deine kostenlose Leseprobe von „Am Ende der Sehnsucht wartet die Freiheit“ als eBook:

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch das Klicken des Buttons stimmen Sie dem zu. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unseren Cookie-Hinweisen und der Datenschutzerklärung.